HANDBALL

7 neue C-Lizenztrainer in der HSG

Zu den Trainerlehrgängen des Bayrischen Handballverbandes (BHV) konnte die HSG 7 Jugend-und Aktivtrainer schicken. Die Lehrgänge liefen über insgesamt 7 Wochenenden in Aichach. Insbesondere für die Jugendtrainer waren die Lehrgänge sehr interessant und motivierend. Viele neue Ideen, Übungsformen und die Trainingsrahmenkonzeption des DHB wurden vermittelt und teils auch schon im Trainingsbetrieb umgesetzt.

Somit hofft die HSG den Kindern und Jugendlichen ein vielfältiges, „ Spaß am Spiel vermittelndes“ Training anzubieten und Nachwuchskräfte für unseren Sport zu begeistern. Die Lehrgänge waren hierzu ein wichtiger Schritt. Der Austausch innerhalb der Kursteilnehmer während der Pausen ermöglichte zudem einen Blick über den Tellerrand. Zur Lizenz gehörte zudem ein Schiedsrichterseminar, ein Nachweis über einen 16 stündigen Ersthelferkurs sowie natürlich die Prüfung. In der Prüfung gab es neben einem schriftlichen und mündlichen Teil eine Lehrprobe. Im Namen aller Teilnehmer möchte ich mich bei der Spielgemeinschaftsleitung herzlich bedanken und hoffe auf eine zukünftig erfolgreiche Jugendarbeit in der HSG.


Ihr Frieder Schenk

Anmelden