Aktuelles

Männermannschaft startet in Vorbereitung

Wer gedacht hatte, dass die Vorbereitung im Klösterlein beginnt, der lag völlig daneben. Treffpunkt war das heilige Liggefeld in Dietenheim. Trainer Michael lud auch nicht zum Austern essen. Nicht dabei war Kai, der betätigte sich im Urlaub noch als Fischer. "Ob dies ein gutes Ohmen ist?" fragte sich Waldemar. "Das ist mir völlig gleich" meinte Andres, "ich hab nächste Woche Spätschicht." Fritz waren das alles zu viele Wöhrter. Auch Patryk und Dominik dauerte das zu lange, sie wollten vor dem Österlein in Form sein, und nicht erst im nächsten Frühjahr. Bei der ersten Übung wurden keine Sailer benötigt, was Patrick traurig stimmte. Nico führte den ersten Andritsch aus und Jens markarierte sein Tor. "Ich war vorher extra noch in der heiligen Kirchner" sagte Jan Wind, "Horst und ich haben für eine erfolgreiche Saison gebetet." Luis striebelte ein letztes Mal seinen Ball glatt und das Training konnte beginnen. Jakob erwies sich sofort als echter Hornhauer und schenkte Frieder ordentlich einen ein. Nach dem Training wurde noch gemütlich beisammen gesessen. Kassenwart Dominik fackelte nicht lange und forderte alle auf, ihre Getränke mit Gulden zu bezahlen.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Einladung

zur Spielgemeinschaftsversammlung

der Handball-Spielgemeinschaft Illertal gUG (haftungsbeschränkt)

am Freitag, 20. April 2018 um 20.00 Uhr

im „Sportheim Wolperdinger“ in Dietenheim

Hiermit ergeht herzliche Einladung an die Vorstände des TSV Illertissen, des TSV Dietenheim und des TSV Regglisweiler sowie an alle Mitglieder, Sponsoren, Gönner und Freunde der HSG Illertal.

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung

  2. Totenehrung

  3. Bericht der Geschäftsführer

  4. Berichte der Mannschaften

  5. Kassenbericht

  6. Bericht der Kassenprüfer

  7. Entlastung und Wahlen

  • Finanzen (Kassier)

  • Jugend (-leitung)

  • Marketing

  • Schiedsrichter (-obmann)

  • Spieltechnik

  • Presse und Öffentlichkeitsarbeit

  • Passwesen und Verwaltung

  • Heimspieltagorganisation

  • Feste und Veranstaltungen

  1. Votum für Geschäftsführer

  2. Anträge

  3. Sonstiges

  4. Grußworte

Anträge müssen schriftlich oder per E-mail bis zum 19. April 2018 gestellt werden bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei einem der Geschäftsführer:

Frieder Schenk, C.-H.- Müller-Str. 22 in Dietenheim
Roman Gulde, Mendelssohnstr. 15 in Illertissen

Frieder Schenk und Roman Gulde Geschäftsführer

D-Jugend feiert Meisterschaft nach Stärkedemonstration gegen Söflingen

Am vergangenen Sonntag konnte unsere D-Jugend einen Meistertitel feiern. Nachdem sie am vorherigen Wochenende noch gegen Ehingen verloren hatten drehten sie jetzt genau dann auf wo es darauf ankam, im Entscheidungsspiel um die Meisterschaft gegen den Tabellenzweiten und Mitkonkurrenten TSG Söflingen 2 um den Wimpel! 10:29 lautete am Ende das beeindruckende Ergebnis. Über das 2:6 in der 8. Minute und das 4:10 in der 14. Minute, erzielte unser Handballnachwuchs das Tor zum 5:11, dem Halbzeitstand. Mit diesem komfortablen Vorsprung konnten wir dann mit Selbstbewusstsein in die 2. Hälfte starten. Trotz des Spielstands wurden wir nicht unvorsichtig und spielten konsequent weiter. In der 23. Minute erzielten wir dann den Treffer zum 10 Tore Vorsprung. In der 32. Minute trafen die Gastgeber ein letztes mal, von da an ließen unsere Jungs keinen Treffer mehr zu, legten gleichzeitig selbst nochmals ein 9 Tore Lauf aufs Parkett. 

10:29! Ein schöneres Ergebnis zum Abschluss der Saison - und damit verbunden dem Meistertitel - kann man sich fast nicht wünschen. Aus einer bärenstarken Abwehr heraus erzielte das Team um Trainer Dominik Lange souverän Tor um Tor und ließen bei den mitgereisten Familienmitgliedern und Fans keinen Zweifel am Erfolg der Mannschaft aufkommen. Starke Leistung Jungs!

Saisonfinale gegen Biberach - jetzt gilts!

Am kommenden Sonntag steigt in der Dietenheimer Sporthalle der Showdown um den Aufstieg. Unsere Männer erwarten die TG Biberach 2 gegen die es schon im Hinspiel heiß her ging. Mit 20:20 trennten wir uns damals zum Abschluss der Hinrunde. In der nun zurückliegenden Saison erzielten beide Mannschaften einen Punktestand von 24:14, wobei die Gäste den besseren Angriff stellten. Dem sollten wir jedoch mit der derzeit besten Abwehr der Liga entgegentreten können.

Zum Saisonfinale gehört natürlich eine Aktion: Jedem Dauerkartenbesitzer winkt ein Freigetränk. Desweiteren dürfen sich die Jugendspieler(-innen) über Verzehrgutscheine für Getränk und Imbiss, jeweils am Stand der HSG und den Illertisser Faustballern bei der Maibaumfeier in Illertissen freuen. 

Nach dem hoffentlich erfolgreichen Spiel und damit verbundenem Aufstieg in die Bezirksliga freuen wir uns darauf diesen bei der Maibaumfeier ausgiebig zu feiern und hoffen darauf bei dieser genau wie beim Spiel zahlreiche Fans und Unterstützer begrüßen zu dürfen. Anpfiff zum Spiel ist um 15 Uhr in der Dietenheimer Sporthalle, die Maibaumfeier beginnt dann um 18 Uhr auf dem Schrannenplatz in Illertissen.

Zielweisender Sonntag für unsere Mannschaften

Hallo liebe SpielerInnen und Freunde der HSG Illertal,.

am Sonntag, den 26.03.2017, spielt unsere D-Jugend (Tabellenführer!) im Showdown gegen den Tabellenzweiten aus Söflingen um die Meisterschaft - unseren Kids genügt ein Unentschieden um Meister zu werden. Wer die D-Jugend unterstützen möchte, Anwurf ist um 11:15 Uhr in der Sporthalle Sportzentrum Kuhberg, Eggingerweg 53 in 89077 Ulm.

Auch die Männermannschaft würde sich über Unterstützung im Aufstiegskampf freuen. Hier steht am Sonntag um 17 Uhr das Derby im Sportpark Vöhringen an. Bei einem Sieg läuft es auch hier auf einen Showdown am letzten Heimspiel gegen den Tabellendritten TG Biberach 2 am Sonntag, den 30. April um 15 Uhr hinaus. 

Auf eure Unterstützung freuen wir uns!

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 28. April 2017 um 20 Uhr findet unsere Jahrehauptversammlung im "Rathausstüberl" in Illertissen-Au statt. Hiermit sind die Vorstände des TSV Illertissen, des TSV Dietenheim und des TSV Regglisweiler, sowie alle Mitglieder, Sponsoren, Gönner und Freunde der HSG Illertal herrzlich dazu eingeladen an dieser teilzunehmen.

Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Bericht der Geschäftsführer
  4. Bericht der Mannschaften
  5. Kassenbericht
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Kassiers
  8. Wahl: Kassier
  9. Beratung und Beschlussfassung der HSG-internen Spielgemeinschaftsordnung
  10. Anträge
  11. Vorhaben
  12. Grußwort

Die Geschäftsführung freut sich darauf Euch zahlreich begrüßen zu dürfen.

Letzter großer Heimspieltag dieser Saison

Hallo liebe SpielerInnen und Freunde der HSG Illertal,
am morgigen Sonntag den 19. März 2017 öffnet die Sporthalle Dietenheim noch ein letztes Mal für einen großen Heimspieltag in dieser Saison ihre Pforten für euch! Los geht es um 11 Uhr gleich mit einem Highlight: Unsere männliche D-Jugend (Tabellenführer!) spielt gegen den Tabellendritten aus Ehingen um die MeisterschaftIm Anschluß spielt dann um 13 Uhr die männliche B-Jugend gegen den Tabellennachbarn (Dritter gegen Zweiter) aus Bad Saulgau, bevor dann um 15 Uhr unsere Damenmannschaft (Tabellenzweiter) die SG Ulm&Wiblingen zu Gast hat. Den würdigen Abschluß des Heimspieltags bildet dann die Herrenmannschaft im Duell um den Aufstieg in die Bezirksliga empfangen wir (Tabellenzweiter) um 17 Uhr den nach Minuspunkten Tabellendritten aus Wangen. 
Im Anschluss an den Spieltag freut sich der Förderverein und alle Mannschaften noch auf viele Gespräche mit euch bei unserem Sponsor Bistro "Quetsch"! Wie schon aus den Platzierungen abzulesen ist geht damit eine äußerst erfolgreiche Saison der HSG Illertal zu Ende - Gratulation schon einmal an dieser Stelle an alle Mannschaften! Alle Mannschaften freuen sich nun ein letztes Mal über eure Unterstützung von den Rängen! Die einzige Mannschaft, die dann nach der Osterpause nochmal ein Heimspiel in dieser Saison hat ist die Herrenmannschaft. Hier schon einmal den Termin fürs Saisonfinale vormerken: Sonntag 30. April, ausnahmsweise schon um 15 Uhr gegen die TG Biberach.
 
Wir hoffen euch alle zahlreich in der Halle begrüßen zu dürfen, um alle unsere Mannschaften zu unterstützen!

Anmelden